Submit

Stage Headline

Description Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.
Stage-Button
tagline

das ist der titel

Wie können wir Ihnen helfen?

Tagline Page-Intro Modul

Page-Intro Stage-Headline

Stage Description lorem ipsum dolor sit amet consetetur

In die Zwischenablage kopiert

Copy – Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Tagline

Headline H2

  • Benefit Item 1 Benefit Item 1 Text
  • Benefit Item 2 Benefit Item 2 Text
  • Benefit Item 3 Benefit Item 3 Text
  • Benefit Item 4 Benefit Item 4 Text
  • Benefit Item 5 Benefit Item 5 Text
  • Benefit Item 6 Benefit Item 6 Text
  • Benefit Item 7 Benefit Item 7 Text
  • Benefit Item 8 Benefit Item 8 Text
  • Benefit Item 9 Benefit Item 9 Text

Unordered List HTML

  • Bullet
  • Bullet
  • Bullet
  • Bullet
  • Bullet

Ordered List HTML

  1. Bullet
  2. Bullet
  3. Bullet
  4. Bullet
  5. Bullet

Dr. Markus Steilemann

Vorstandsvorsitzender

Geburtsjahr: 1970
Nationalität: Deutsch

Biografie

Dr. Markus Steilemann ist seit Juni 2018 Vorstandsvorsitzender von Covestro. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören Zentralbereiche wie Strategie, Nachhaltigkeit, Personal und Kommunikation. Strategischer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die umfassende Ausrichtung des Unternehmens auf die Kreislaufwirtschaft.

Geboren 1970 in Geilenkirchen, Deutschland, studierte Steilemann Chemie an der RWTH Aachen sowie an der ETH Zürich. Er schloss das Studium in Aachen mit der Promotion ab, wo er zudem ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre erwarb.

1999 begann Steilemann seine berufliche Karriere beim Bayer-Konzern. Ab 2008 bekleidete er Führungspositionen im Geschäftsbereich Polycarbonates von Bayer MaterialScience, der Vorgängerorganisation von Covestro. Von 2013 bis 2015 stand er an der Spitze des gesamten Segments mit Hauptsitz in China, wo er mehrere Jahre lebte.

Zurück in Deutschland, wurde Steilemann 2015 Mitglied des Vorstandes von Covestro mit Verantwortung für den Bereich Innovation. Im folgenden Jahr kam die Führung des Geschäftsbereichs Polyurethanes hinzu. 2017 übernahm er als Chief Commercial Officer (CCO) die Verantwortung für alle drei Segmente des Unternehmens inklusive Innovation, Marketing und Vertrieb.

Steilemann ist in zahlreichen Verbänden und Organisationen tätig. So hat er die Präsidentschaft von PlasticsEurope inne, dem Verband der Kunststoffhersteller in Europa. Außerdem ist er Vizepräsident des deutschen Verbands der Chemischen Industrie (VCI). Ferner gehört er dem Präsidium des europäischen Chemie-Dachverbandes Cefic sowie dem Vorstand des ICCA an, dem Weltverband der Chemieverbände.

Erstbestellung in den Vorstand: 01.09.2015
Laufender Vertrag: 01.06.2018 - 31.05.2023

Sucheta Govil

Vorständin für Vertrieb und Marketing

Geburtsjahr: 1963
Nationalität: Britische Staatsbürgerin indischer Herkunft

Biografie

Sucheta Govil ist seit August 2019 Mitglied des Vorstands von Covestro. Als Chief Commercial Officer (CCO) verantwortet sie die drei Geschäftsbereiche Polyurethanes, Polycarbonates sowie Coatings, Adhesives, Specialties. Außerdem ist Govil verantwortlich für die Abteilung Central Marketing, die Bereiche Innovation Management & Commercial Services sowie die Supply Chain Center in den drei großen Regionen EMLA, NAFTA und APAC.

Als britische Staatsangehörige 1963 in Indien geboren, studierte Govil an der University of Delhi sowie am Indian Institute of Management in Calcutta, wo sie mit einem Post-Graduate-Diplom in Business Management abschloss. In ihrer beruflichen Laufbahn war sie weltweit in verschiedenen Führungspositionen in den Bereichen Marketing und Innovation tätig, unter anderem bei GlaxoSmithKline, PepsiCo, AkzoNobel und DSM. Sie ist derzeit außerdem Non-Executive Director bei Eurocell plc in London, einem führenden Anbieter von Bauprodukten.

Erstbestellung in den Vorstand: 01.08.2019
Laufender Vertrag: 01.08.2019 - 31.07.2022

Geburtsjahr: 1972
Nationalität: Deutsch

Biografie

Dr. Thomas Toepfer ist seit April 2018 Mitglied des Vorstands von Covestro und seit Januar 2019 Arbeitsdirektor des Unternehmens. Er ist als Chief Financial Officer (CFO) verantwortlich für die Bereiche Accounting, Controlling und Finanzen. Außerdem gehören die Funktionen Investor Relations, Informationstechnologie, Portfolio-Entwicklung, Steuern sowie Recht, Intellektuelles Eigentum & Compliance zu seinem Verantwortungsbereich.

Toepfer wurde 1972 in Hamburg (Deutschland) geboren. Er studierte an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU – Otto Beisheim School of Management) in Koblenz und war nach seiner Promotion unter anderem für die Unternehmen McKinsey & Company Inc., Karstadt Warenhaus GmbH und STILL GmbH tätig. Bevor Toepfer zu Covestro wechselte, war er Mitglied des Vorstands, Chief Financial Officer und Arbeitsdirektor bei der KION GROUP AG in Wiesbaden.

Erstbestellung in den Vorstand: 01.04.2018
Laufender Vertrag: 01.04.2021 - 31.03.2026

Sucheta Govil

Vorständin für Vertrieb und Marketing

Teaser Large with background image

Large Headline / Small Description. Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.

Button

Teaser Large CYAN

Small Headline / Large Description. CENTER/ MIDDLE

Button

Teaser Large GREEN

Small Headline / Large Description. LEFT/ TOP

Button

Teaser Large MAGENTA

Large Headline / Large Description. RIGHT/ BOTTOM

Button

Teaser Large ORANGE

Large Headline / Small Description. LEFT/ MIDDLE

Button

 

   

Learn more

Tagline

Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Caption
Caption (Image-Format: 1440x960)
Kreislaufwirtschaft: Schlüssel zum Schutz des Klimas und der natürlichen Ressourcen
Moody's Emittenten Rating Ausblick Letztes Update
Baa2 stabil 07.10.2015
Baa2 stabil 10.06.2016
Baa2 positiv 19.12.2017
Baa1 stabil 30.07.2018
Baa1 stabil 02.07.2019
Baa2 negativ 02.06.2020
Baa2 stabil 31.03.2021

Quote Text Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.

Quote Author Name

Quote Author Position

Quote Text Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.

Quote Author Name

Quote Author Position

Quote Text Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.

Quote Author Name

Quote Author Position

Talks

Headline

3. Januar 2022 - 26. Januar 202214:51 - 14:51 Time Zone

Description – Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Button

Talk Topic Headline

3. Januar 2022 - 17. März 202214:55 - 00:30 Time Zone

Topic 1 Headline

Description – Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Button
3. Januar 2022 - 17. März 202214:55 - 00:30 Time Zone

Topic 2 Headline

Description – Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Button

Ab hier Module, die nicht im Frontify abgebildet sind


Scrollable Teaser Landscape

Intro Text Description. Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.

  • Covestro, SK geo centric and Neste cooperate to create value chain for renewable attributed MDI in APAC

    Covestro, South Korean petrochemical company SK geocentric and Neste are cooperating to enable the production of a major polyurethaneraw material based on renewable raw materials via mass balance.

    Read more
  • Covestro and Metrex collaboration doubles down on powerful disinfectants in healthcare settings

    Covestro and Metrex jointly tested a variety of materials and disinfectants to demonstrate the compatibility of Covestro polycarbonates with common disinfectants, including Metrex’s CaviWipes 2.0.

  • Nachhaltigkeit

    Kreislaufwirtschaft

    Herausforderungen im Klimawandel erfordern neue Lösungen. Entdecken Sie, wie Covestro sich vollständig auf die Kreislaufwirtschaft ausrichtet!

  • Kreislaufwirtschaft

    Alternative Rohstoffe

    Wie Biomasse, Altmaterialien und Abfall sowie grüner Wasserstoff und CO₂ fossile Rohstoffe wie Erdöl ersetzen.

  • Covestro and Metrex collaboration doubles down on powerful disinfectants in healthcare settings

    Covestro and Metrex jointly tested a variety of materials and disinfectants to demonstrate the compatibility of Covestro polycarbonates with common disinfectants, including Metrex’s CaviWipes 2.0.

  • Covestro commits to cleaner waters with Operation Clean Sweep blue membership

    Operation Clean Sweep, blue membership, Covestro LLC

  • Bright spots Covestro shares key THINC30 2020 takeaways in new blog

    Held amidst the backdrop of the coronavirus pandemic, economic uncertainty, racial justice reckoning and the ever-increasing impacts of the climate crisis, Covestro’s THINC30 summit illustrated that when it comes to sustainability, the 17 United Nations Sustainable Development Goals (UN SDGs) and their interconnectedness are spot on.

  • Covestro announces speaker lineup for THINC30 in October

    For the fourth year in a row, Covestro will host its THINC30 summit, this time virtually and viewed through the lens of current events – the pandemic, racial justice and economic uncertainty, coupled with the climate crisis.

  • Covestro announces virtual THINC30 Summit 2020 UN SDGs Relevance and Recovery

    As the United States continues to grapple with the coronavirus pandemic, economic uncertainty, racial justice reckoning and the ever increasing impacts of the climate crisis, the 17 United Nations Sustainable Development Goals (UN SDGs) have become more relevant than ever.

  • Covestro and Crystal IS explore impact of UVC disinfection on polycarbonate materials

    Ultraviolet C (UVC) light, which is already widely used for disinfecting water, is also increasingly used to disinfect surfaces.

  • In latest blog Covestros Lucore asks What else can we do

    As Covestro LLC unveils its new North American sustainability and corporate social responsibility magazine featuring its innovative collaborations with community and environmental organizations in support of the 17 United Nations Sustainable Development Goals, its head of CSR and sustainability, Rebecca Lucore, urges people in a new Medium blog to continue their work amid the pandemic and social unrest with passion, compassion, kindness, equity and inclusiveness leading the way.

  • Thermally conductive polycarbonate from Covestro shines brightly in OEM fog lamp housing

    Automakers frequently turn to plastics for their versatility and strong performance in a variety of innovative applications.

  • Covestro LLC honored with Responsible Care Initiative of the Year Award

    With a nod to an inventive new take on safety training programs, the American Chemistry Council (ACC) honored Covestro LLC with the Responsible Care® Initiative of the Year Award.

Scrollable Teaser Square

Intro Text Description. Lorem Ipsum Dolor Sit Amet.

  • Dr. Renganathan über die Früchte des Erfolgs

    Dr. Renganathan über die Früchte des Erfolgs

    Read more
  • Dr. Renganathan über die Früchte des Erfolgs

    Dr. Renganathan über die Früchte des Erfolgs

    Read more
  • Nachhaltigkeit

    Kreislaufwirtschaft

    Herausforderungen im Klimawandel erfordern neue Lösungen. Entdecken Sie, wie Covestro sich vollständig auf die Kreislaufwirtschaft ausrichtet!

  • Kreislaufwirtschaft

    Alternative Rohstoffe

    Wie Biomasse, Altmaterialien und Abfall sowie grüner Wasserstoff und CO₂ fossile Rohstoffe wie Erdöl ersetzen.

  • Kreislaufwirtschaft

    Innovatives Recycling

    Energieeffiziente neue Technologien sorgen für mehr Recycling von Altmaterialien und Abfall.

  • Kreislaufwirtschaft

    Erneuerbare Energien

    Kreislaufwirtschaft ist nur dann wirklich nachhaltig, wenn auch grüner Strom genutzt wird.

Die Entwicklung von Covestro

  • 2018

    Covestro steigt in den DAX auf

    Die Covestro AG steigt am 19. März 2018 in den deutschen Leitindex DAX auf. Seit dem Börsengang im Oktober 2015 sind Marktkapitalisierung und Streubesitz von Covestro kontinuierlich gestiegen. Das Unternehmen wertet die DAX-Aufnahme als weitere Bestätigung für die erfolgreiche Entwicklung in den vergangenen Jahren und die Attraktivität der Aktie.

  • 2017

    Covestro verzeichnet zweites Rekordjahr

    Im Jahr 2017 erreicht Covestro die besten Finanzergebnisse in seiner Geschichte und verzeichnet so das zweite Rekordjahr in Folge. Dabei sind die Ergebnisse der Vorgängergesellschaft natürlich inbegriffen. Angetrieben durch eine höhere Nachfrage nach hochwertigen Kunststoffen sowie signifikant höhere Margen steigert Unternehmen den Konzernumsatz im zurückliegenden Geschäftsjahr um 18,8 % auf 14,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig verbessert sich das EBITDA gegenüber dem Vorjahr um 70,6 % auf 3,4 Mrd. Euro. Die abgesetzten Mengen im Kerngeschäft steigen um 3,4 %.

  • 2015

    Covestro wird börsennotiertes Unternehmen

    Nur Monate nach seiner Eigenständigkeit wird Covestro am 6. Oktober an die Börse gebracht. Wegen volatiler Märkte und einer Krise in der Automobilindustrie beträgt der Ausgabepreis 26 Euro. Am Ende des Jahres 2016 liegt der Aktienkurs bei 65,18 Euro.

  • Covestro wird unabhängig

    Am 1. September wird Bayer MaterialScience eine rechtlich eigenständiges Unternehmen, das unter dem Namen Covestro firmiert. Stammsitz bleibt der Standort Leverkusen.

  • 2014

    Eröffnung einer TDI Anlage mit Covestro Technologie in Dormagen

    Eine hochmoderne Großanlage für die besonders umweltfreundliche Produktion der Polyurethan-Komponente TDI mit der sogenannten Gasphasen-Technologie nimmt in Dormagen den Betrieb auf und bringt eines der bedeutendsten Investitionsprojekte der letzten Dekade erfolgreich zum Abschluss.

  • 2010

    Ausbau des China-Geschäfts

    Das Unternehmen investiert ab 2010 nochmals rund eine Milliarde Euro in den Ausbau seiner Anlagen am chinesischen Standort Shanghai. Hierdurch sollen die Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt werden. Insgesamt belaufen sich die Investitionen in das Werk damit auf mehr als drei Milliarden Euro. Überdies wird die Zentrale des Geschäftsbereichs Polycarbonates von Leverkusen nach Shanghai verlegt. Diese Investition sollte sich bald auszahlen – denn China blieb lange ein starker und wachsender Markt für Covestro.

  • 2007

    Patrick Thomas wird Vorstandsvorsitzender von Bayer MaterialScience

    Mit Wirkung zum 1. Januar wird Patrick W. Thomas Vorstandsvorsitzender der Bayer MaterialScience AG, zu der er im Jahr 2006 wechselte. Bereits zuvor hatte Thomas eine Reihe führender Positionen in der chemischen Industrie inne. Der im Jahr 1957 geborene Brite studierte an der Oxford University Ingenieurwesen.

  • 2005

    Chemiegeschäft geht teilweise an Lanxess

    Als Ausgründung mit Börsennotierung entsteht am 28. Januar die Lanxess AG, die neben dem Kautschuk- auch Teile der Chemiegeschäfts von Bayer fortführt. Der Name Lanxess leitet sich aus dem französischen „lancer“ (in Gang bringen) und dem englischen „success“ (Erfolg) ab.

  • 2004

    Bayer MaterialScience unabhängig

    Im Rahmen einer Umstrukturierung wird Bayer MaterialScience rechtlich unabhängig vom Mutterkonzern und folgt damit der Bayer CropScience AG, die bereits im Jahr 2002 ausgegliedert wurde.

  • 2001

    Erster Spatenstich in Shanghai

    Der integrierte Bayer-Standort im chinesischen Shanghai entsteht auf einem ehemaligen Reisfeld. Auf dem großflächigen Areal befinden sich heute hochmoderne Produktionsanlagen für Kunststoffe und Vorprodukte von Schaumstoffen und Lacken. Der Standort bildet den Investitionsschwerpunkt bei Bayer MaterialScience – bis zum Abschluss des Projektes werden über drei Milliarden Euro dort investiert sein.

  • 2000

    Nummer eins bei Polyurethan-Vorprodukten

    Bayer übernimmt Teile des US-Wettbewerbers Lyondell Chemical. Damit steigt das Unternehmen – also das spätere Bayer MaterialScience – zum weltweit größten Hersteller von Vorprodukten für Polyurethane auf.

  • 1990s

    Ausweitung der globalen Präsenz

    Die Bedeutung von Nordamerika für den Konzern nimmt weiter zu. In Kanada übernimmt Bayer 1990 die Polysar Rubber Corporation mit Sitz in Toronto. Die bis dahin bedeutendste Akquisition in der Unternehmensgeschichte macht Bayer auf dem Kautschuksektor weltweit zum größten Rohstoffhersteller überhaupt. Zur gleichen Zeit baut das Unternehmen ein globales Netzwerk an Marketing und Service Centern auf, um Kunden schnell, flexibel und vor Ort mit maßgeschneiderten Lösungen versorgen zu können.

  • 1970

    Größte Hydrazin-Anlage der Welt

    Nach Mobays Akquisition einer Anlage in Baytown, Texas, im Jahre 1970 geht die weltweit größte Hydrazin-Anlage ans Netz.

  • 1957

    Bayer vollzieht den Wechsel zur Petrochemie

    Bayer gründet zusammen mit der Deutschen BP in Dormagen die Erdölchemie GmbH und tritt damit in die Petrochemie ein.

  • 1953

    Hermann Schnell entdeckt Polycarbonat

    Im zentralen Forschungslabor in Krefeld-Uerdingen gelingt dem Bayer-Chemiker die Synthese von Polycarbonat praktisch auf Anhieb. Das Ereignis findet außer in Fachkreisen jedoch erst kaum Beachtung. Doch fünf Jahre später schon nimmt Bayer die großtechnische Fertigung des transparenten und vielseitigen Hochleistungskunststoffs auf, der unter dem Markennamen Makrolon® bekannt wird.

  • 1937

    Otto Bayer erfindet die Polyurethane

    Die zufallsbedingte Erfindung des Chemikers – der nicht mit Gründerfamilie des Bayer-Konzerns verwandt ist – revolutioniert die chemische Industrie. Durch Mischen zweier chemischer Stoffe gelingt es Otto Bayer, den ersten synthetischen Polyurethan-Schaumstoff herzustellen. Wofür er sich verwenden lässt, bleibt zunächst ein Rätsel. Erst nach zehnjähriger Entwicklungsarbeit können maßgeschneiderte Werkstoffe aus Polyurethan gefertigt werden. Nichtdestotrotz – die Zufallsentdeckung legt das Fundament des Unternehmens und macht es zu dem Anbieter von Hightech-Materialien, der Covestro heute ist.

  • 1927

    Die ersten synthetischen Lackrohstoffe

    Am 26. April 1927 registriert die IG Farben-Einheit in Uerdingen das sogenannte „Umesterungs-Patent. Dies markiert ein neues Kapitel in der Geschichte von Lackrohstoffen, die auch heute noch ein eigenständiges Segment innerhalb unseres Unternehmens bilden.

  • 1863

    Start als Vorreiter in der Chemieindustrie

    Gegründet unter dem Namen „Friedr. Bayer et comp.“ in Barmen – einem heutigen Stadtteil von Wuppertal – produziert und verkauft das Unternehmen zunächst synthetische Farbstoffe aus Kohlenteer – eine Technik, die erst kurz zuvor erfunden wurde. Im ersten Jahrzehnt seines Bestehens werden von dem Unternehmen synthetische Farben, Zwischenprodukte und Pharmazeutika entwickelt und hergestellt. Unter den frühen Entwicklungen ist das “Medikament des Jahrhunderts”, Aspirin. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstehen mit synthetisiertem Gummi die ersten Kunststoffe. Etwa zur selben Zeit verlegt das Unternehmen seinen Hauptsitz nach Leverkusen.

Lösungen

  • Lösungen

    Materialien

    Werkstoffe, die die Welt zu einem besseren Ort machen.

    Read more
  • Lösungen

    Branchen

    Lösungen für den Alltag.

    Read more
  • Cases

    Case study gallery

    Browse to your heart´s content through all of our current case studies.

    Read more

Aktuelle Themen

  • Fallstudie

    Motorhaube aus Makrolon® AG

    Transparentes Polycarbonat Makrolon® AG für die Motorhaube von Toyota: Vom Black-Panel zur vielfältigen Anzeigeeinheit

    Read more
  • Story

    2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – Zeit zu glänzen

    Einfache Lackiervorbereitung mit der 2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – für mehr Effizienz und glänzende Lackierergebnisse.

    Read more
  • Kreislaufwirtschaft

    Erneuerbare Energien

    Kreislaufwirtschaft ist nur dann wirklich nachhaltig, wenn auch grüner Strom genutzt wird.

  • Innovation

    My Future City

    Bauen und Urbanisierung Innovative Materialien für die Stadt der Zukunft.

  • Fallstudie

    Motorhaube aus Makrolon® AG

    Transparentes Polycarbonat Makrolon® AG für die Motorhaube von Toyota: Vom Black-Panel zur vielfältigen Anzeigeeinheit

  • Story

    2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – Zeit zu glänzen

    Einfache Lackiervorbereitung mit der 2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – für mehr Effizienz und glänzende Lackierergebnisse.

Medien

  • Materialien & Branchen

    Covestro beginnt mit der Produktion von Vulkollan® Rohstoffen in Thailand

    Wachsenden Bedarf an Hochleistungselastomeren bedienen

    Read more
  • Materialien & Branchen

    Grenzen verschieben bei der Innovation von ID-Dokumenten

    Neue Polycarbonatfolie als Beitrag zur KreislaufwirtschaftNeuartige Materialien für integrierte ReisepasslösungenEin Material ermöglicht verschiedene Sicherheitsmerkmale

    Read more
  • Materialien & Branchen

    Covestro und HASCO Vision bündeln Kräfte für das Recycling postindustrieller Altkunststoffe

    Umwandlung gebrauchter technischer Kunststoffe in hochwertige postindustrielle Recycling-PolycarbonateNeuartiges Geschäftsmodell ermöglicht vollständige Transparenz und Rückverfolgbarkeit entlang der WertschöpfungsketteBeitrag zur kohlenstoffarmen En…

    Read more
  • Unternehmensinformationen

    Covestro will Partnerschaften auf der China International Import Expo (CIIE) stärken

    Covestro präsentiert Beiträge zu einer nachhaltigeren, kohlenstoffarmen industriellen EntwicklungInnovative alternative Rohstoffe unterstützen Partner, ihre eigenen Ziele bei der Kohlenstoffreduzierung zu erreichenMit nachhaltigen Lösungen in den Ber…

    Read more
  • Materialien & Branchen

    Funktionale Materiallösungen für den Autoinnenraum

    Bahnbrechende TechnologienViel GestaltungsfreiheitIntelligente Oberflächen

    Read more
  • Unternehmensinformationen

    Gemeinsam gegen den Klimawandel – mit zirkulären Kunststoffen

    Fokus auf Kreislaufwirtschaft und RessourcenschutzCovestro hilft Kunden, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen"Crafting Connections With You"

    Read more

Aktie

  • Veranstaltungen (6)
Société Générale, The Premium Review Conference, Paris

30. November 2022 - 1. Dezember 2022

Berenberg European Conference 2022, London

4. Dezember 2022 - 5. Dezember 2022

Hauptversammlung

19. April 2023 - 18. April 2023

2023 Halbjahresfinanzbericht

31. Juli 2023 - 1. August 2023

Lösungen

  • Lösungen

    Materialien

    Werkstoffe, die die Welt zu einem besseren Ort machen.

    Read more
  • Lösungen

    Branchen

    Lösungen für den Alltag.

    Read more
  • Cases

    Case study gallery

    Browse to your heart´s content through all of our current case studies.

    Read more

Aktuelle Themen

  • Fallstudie

    Motorhaube aus Makrolon® AG

    Transparentes Polycarbonat Makrolon® AG für die Motorhaube von Toyota: Vom Black-Panel zur vielfältigen Anzeigeeinheit

    Read more
  • Story

    2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – Zeit zu glänzen

    Einfache Lackiervorbereitung mit der 2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – für mehr Effizienz und glänzende Lackierergebnisse.

    Read more
  • Kreislaufwirtschaft

    Erneuerbare Energien

    Kreislaufwirtschaft ist nur dann wirklich nachhaltig, wenn auch grüner Strom genutzt wird.

  • Innovation

    My Future City

    Bauen und Urbanisierung Innovative Materialien für die Stadt der Zukunft.

  • Fallstudie

    Motorhaube aus Makrolon® AG

    Transparentes Polycarbonat Makrolon® AG für die Motorhaube von Toyota: Vom Black-Panel zur vielfältigen Anzeigeeinheit

  • Story

    2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – Zeit zu glänzen

    Einfache Lackiervorbereitung mit der 2K-Klarlack-Kapsel Dockit® – für mehr Effizienz und glänzende Lackierergebnisse.

Medien

  • Materialien & Branchen

    Covestro beginnt mit der Produktion von Vulkollan® Rohstoffen in Thailand

    Wachsenden Bedarf an Hochleistungselastomeren bedienen

    Read more
  • Materialien & Branchen

    Grenzen verschieben bei der Innovation von ID-Dokumenten

    Neue Polycarbonatfolie als Beitrag zur KreislaufwirtschaftNeuartige Materialien für integrierte ReisepasslösungenEin Material ermöglicht verschiedene Sicherheitsmerkmale

    Read more
  • Materialien & Branchen

    Covestro und HASCO Vision bündeln Kräfte für das Recycling postindustrieller Altkunststoffe

    Umwandlung gebrauchter technischer Kunststoffe in hochwertige postindustrielle Recycling-PolycarbonateNeuartiges Geschäftsmodell ermöglicht vollständige Transparenz und Rückverfolgbarkeit entlang der WertschöpfungsketteBeitrag zur kohlenstoffarmen En…

    Read more
  • Unternehmensinformationen

    Covestro will Partnerschaften auf der China International Import Expo (CIIE) stärken

    Covestro präsentiert Beiträge zu einer nachhaltigeren, kohlenstoffarmen industriellen EntwicklungInnovative alternative Rohstoffe unterstützen Partner, ihre eigenen Ziele bei der Kohlenstoffreduzierung zu erreichenMit nachhaltigen Lösungen in den Ber…

    Read more
  • Materialien & Branchen

    Funktionale Materiallösungen für den Autoinnenraum

    Bahnbrechende TechnologienViel GestaltungsfreiheitIntelligente Oberflächen

    Read more
  • Unternehmensinformationen

    Gemeinsam gegen den Klimawandel – mit zirkulären Kunststoffen

    Fokus auf Kreislaufwirtschaft und RessourcenschutzCovestro hilft Kunden, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen"Crafting Connections With You"

    Read more

Kontaktieren Sie uns!

Contact form image Zoe

Wie können wir Sie kontaktieren?

An welcher Art von Werkstoff sind Sie interessiert?

Um welche Art von Anfrage handelt es sich?

Wie können wir Sie kontaktieren?

* Pflichtfelder

Compare