Zahlen & Fakten

Covestro auf einen Blick

Obwohl Covestro erst seit September 2015 ein eigenständiges Unternehmen ist, hat es sich bereits als wichtiger Akteur im Markt für Hightech-Polymerwerkstoffe beweisen können. Hier finden Sie wesentliche Kennzahlen zu unserer Aufstellung und Performance.
Daten und Fakten

Bereits kurz nach der Unabhängigkeit war Covestro an der Börse notiert. Seitdem haben wir unseren Kunden und Investoren gezeigt, was in uns steckt: eine starke und effiziente Produktionsbasis, kombiniert mit der Agilität und Aufbruchsstimmung eines Start-ups, angetrieben von 80 Jahren Erfahrung.

Das Rückgrat unseres Erfolgs sind unsere 17.200 Mitarbeiter, die unter anderem an rund 30 Produktionsstandorten, Innovationshubs und Verwaltungen weltweit arbeiten. Unsere Aktivitäten werden vom Hauptsitz unseres Unternehmens in Leverkusen koordiniert.

Dank der soliden Aufstellung unseres Unternehmens, seiner Innovationskraft und der guten Marktlage sind wir erfolgreich gestartet, haben unsere bestehenden Produktionskapazitäten ausgelastet und unsere globale Marktposition gefestigt. Im Geschäftsjahr 2019 betrug unser Konzernumsatz 12,4 Mrd. Euro. Covestro erreichte ein EBITDA von 1,6 Mrd. Euro und lag damit 49,9 % unter dem Jahr 2018. Die abgesetzten Mengen im Kerngeschäft erhöhten sich um 2,0 %, während der Free Operating Cash Flow bei 473 Millionen Euro lag. Der Return on Capital Employed (ROCE) lag bei 8,4 %.

Mehr Informationen zu unseren Kennzahlen finden Sie im Geschäftsbericht 2019.