Fallstudien

Musterhaus in Bergisch Gladbach / Deutschland

Schnell, kostengünstig und nachhaltig Wohnraum zu schaffen ist eine globale Herausforderung. Das gilt vor allem in einkommens- und strukturschwachen Regionen, aber auch dort, wo Wohnraum knapp oder teuer ist, zum Beispiel in Ballungsräumen oder in Orten mit großem Zustrom an Flüchtlingen.

Auf der Suche nach kreativen Lösungen beschreitet Covestro neue Wege. Gemeinsam mit Industriepartnern, Regierungen, Behörden und der Gesellschaft entwickelt das Unternehmen Modelle für bezahlbaren Wohnraum und betreut konkrete Projekte vor Ort. Ein aktuelles Beispiel ist das „Haus der Nationen“, ein Multifunktionshaus in Bergisch Gladbach, das von der Stadtverwaltung, dem französischen Fertighaushersteller Logelis und Covestro geplant und errichtet wurde.

Rundum-Dämmung mit Polyurethan

Die äußere Hülle des Musterhauses ist komplett mit Polyurethan gedämmt. Für die Wände kamen selbsttragende Fertigelemente von Logelis zum Einsatz. Sie bestehen aus einem Kern aus Polyurethanschaum, der mit dünnen Zementschichten ummantelt ist. Auch der Fußboden – ausgestattet mit Dämmplatten der puren GmbH – und die abgehängte Decke sind mit Polyurethan isoliert.

Dank der hervorragenden Wärmedämmung der Wandpaneele genügt eine Gesamtwandstärke von 16 Zentimetern. Der jährliche Heizenergiebedarf ist auf weniger als 15 Kilowattstunden pro Quadratmeter ausgelegt und erfüllt damit die Anforderungen des Passivhausstandards.

Bitte lesen Sie mehr in unserer Pressemitteilung:

Name Link
Musterhaus in Bergisch Gladbach fertiggestellt PDF

Zukunftshaus in Bottrop / Deutschland

Ein ganzes Stadtviertel ökologisch sanieren – diese einzigartige Aufgabe wird derzeit in der früheren Zechenhochburg Bottrop umgesetzt. Die Initiative InnovationCity Ruhr will damit ein Beispiel geben für die Erneuerung des gesamten Ruhrgebiets, aber auch anderer industriell geprägter Metropolen weltweit. Eines der Leuchtturmprojekte: ein Geschäftsgebäude in der Innenstadt, das nach umfassender Sanierung eine höhere Energieeffizienz aufweist, als die meisten Neubauten.

Zukunftshaus / Bottrop, Deutschland
Covestro-Zukunftshaus in Bottrop (Deutschland)

Möglich gemacht hat dies ein weltweites Expertennetz für nachhaltiges Bauen unter Führung von Covestro. Das Wesentliche daran ist ein ganzheitlicher Ansatz: die verschiedenen Fachbereiche zu kombinieren sowie Produkte und Lösungen so aufeinander abzustimmen, dass die individuell beste Lösung für ein Gebäude in punkto Ökologie und Kosten gefunden wird.

So auch beim Covestro Zukunftshaus, wie es inzwischen heißt: Es ist vor allem rundum isoliert worden – mit dem Hochleistungsdämmstoff Polyurethan, für den Covestro die Komponenten produziert und stetig weiterentwickelt. Nun entweicht keine Wärme und die Kälte bleibt außen vor. Weitere Sanierungselemente sind energieeffiziente Fenster sowie innovative Licht- und Gebäudetechnik.

Der so deutlich verringerte Energiebedarf wird umweltverträglich durch eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach gedeckt, hinzukommen Geothermie und Fernwärme. Damit kann das Covestro Zukunftshaus als Vorbild dienen für die energetische Sanierung vieler anderer ähnlicher Gewerbeimmobilien in Deutschland und überall auf der Welt.

Mehr Informationen zu den verschiedenen Komponenten finden Sie unserer deutschen Website unter Projekte undd Kooperationen.

PUReWallTM für den privaten Hausbau in den USA

Die PUReWall™-Technologie ermöglicht den Herstellern von Wandelementen, ein höheres Maß an Funktionalität und Qualität in ihre Produkte zu integrieren. Dadurch wird der Einbau vor Ort erleichtert und Ausschuss vermieden, was wiederum Zeit und Kosten spart. Das fertige Element erfüllt oder übertrifft die Anforderungen des International Energy Conservation Code (IECC) 2015 und bietet eine bessere Wandmontage für Hausbesitzer.

PUReWall™-Paneele werden bereits bei der Produktion mit einer Dämmung (zwischen den Rahmen) versehen. Die durchgängige Dämmung mit verklebten Verbindungen dient auch als wetterfeste Barriere. Solche Wandkonstruktionen, die mit luft- und dampfhemmenden Materialien ausgestattet sind, haben eine lange Lebensdauer und bieten ein komfortables und sorgenfreies Leben. Weitere Details finden Sie auf unserer PUReWallTM-Seite (nur englisch).

Vorstellung von PUReWall™ für den privaten Hausbau in den USA (nur englisch)